Drei goldene Speichen für Panamerican Childhood

Ronja starring Panamerican Childhood

Ronja erzählt. Das Krakauer Publikum lauscht.

Wenn man das Alter von Menschen in Fahrrädern ausdrückt, dann ist Ronja etwa im Laufrad-Alter. Sie berichtet über zwei Kinderjahre auf dem Rad, von Alaska nach Südamerika. Ein schönes Leben.

Das Publikum in Krakau hat „Panamerican Childhood“, gedreht von der Berliner Familie Pedaleros, zum besten Film der polnischen Ausgabe des ICFF gewählt. Das Team des ICFF gratuliert und freut sich auf die baldige Übergabe des Filmpreises: die Trzy złote szprychy – Drei goldene Speichen! Wer den Film auf der Leinwand sehen möchte: Er läuft noch einmal am 11. Oktober im Hauptprogramm des ICFF in Herne.